DO 29.08.24 | 19.30 Uhr
FRANKFURT LAB | SCHMIDTSTR. 12
ORCHESTRA ON A CATWALK

 

TICKETS KAUFEN:
Frankfurt Ticket 

 

PROGRAMM

Giovanni Gabrieli (1554–1612):
Canzona per sonare Nr. 2 „Fanfare“

Johann Sebastian Bach (1685–1750):
Orchestersuite Nr. 3 – 2. Satz „Air“

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791):
Sinfonie Nr. 41 KV 551 – 4. Molto Allegro

Franz Schubert (1797–1828):
Sinfonie „Unvollendete“ D 759 – 1. Satz

Arnold Schönberg (1874–1951):
Kammersinfonie Nr. 2 op. 38

Ellen Reid (*1983):
Floodplain

Julia Wolfe (*1958):
Arsenal of Democracy

 


Junge Deutsche Philharmonie
André de Ridder, Dirigent
Kaja Busch, Fashiondesign
Katharina Achterkamp, Assistenz Fashiondesign
Christine Arnold, Regie
Matthias Rieker, Lichtdesign

 

FASHIONING THE ORCHESTRA

Unser Festivalauftakt lädt Sie ein zu einem Streifzug durch die Musikgeschichte. Das Orchester wird sich die „musikalischen Siebenmeilenstiefel“ anziehen und für Sie Werkausschnitte vom Barock bis in die Gegenwart spielen. Parallel zur musikalischen Veränderung verwandelt das Orchester auch seine äußere Erscheinung und spielt bewusst mit Fashion-Elementen, die aus recycelten Materialien von der jungen Modedesignerin Kaja Busch gestaltet wurden.

Fashioning the Orchestra hinterfragt unsere Seh- und Hörgewohnheiten: Wie viele Brüche mit Traditionen können Publikum und Musiker*innen zugemutet werden – wann werden sie nicht mehr als Orchester wahrgenommen beziehungsweise fühlen sie sich nicht mehr als solches? Wir alle brauchen Räume, Situationen, Momente, in denen wir die Möglichkeit einer anderen Erscheinung, eines anderen Lebens erfahren, erleben, erspüren können. Zu genau solchen Erlebnissen lädt Sie Fashioning the Orchestra ein!